16.11.20

Neue Obusse in Omsk

Am 1. November wurden in Omsk 17 Obusse in Betrieb genommen.


Weitere 16 Fahrzeuge werden bis Ende November in die Stadt gebracht. Das neue Transportmittel bietet Platz für bis zu 96 Passagiere, sein Hersteller ist das russische Unternehmen PK Transportnyje Sistemy. 80% aller Komponenten der Obusse stammen aus russischer Produktion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen