Страницы

31.1.21

Neue Käsefabrik mit deutschen Wurzeln

1,1 Milliarden Rubel wurden in den Bau der neuen Käsefabrik in der Region Woronesch investiert.

Die Kapazität des Werks bei voller Auslastung liegt bis zu 60 Tonnen pro Tag. Das Unternehmen stellt Hart- und Halbhartkäse sowie Butter her. Das Projekt wurde von EkoNivaAgro GmbH realisiert, die dem deutschen Unternehmer Stefan Dürr gehört.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen