Страницы

15.1.21

Russische Schienen für die mexikanische Metro

Der russische Stahlhersteller EVRAZ hat 1,3 Tausend Tonnen Schienen des 60E1-Euro-Profils für die Metro der Mexiko-Stadt hergestellt und geliefert.


Dies ist die erste Lieferung nach Mexiko. Als der Kunde trat die Firma TSO NGE Mexico auf, die sich auf den Bau, Sanierung und Instandhaltung von Eisenbahnen spezialisiert. Seit Jahresbeginn hat EVRAZ mehr als 22.000 Tonnen Produktion weltweit geliefert. Das waren beispielsweise 60E1-Schienen aus verschiedenen Stahlsorten für Brasilien, Indien, Malaysia und Taiwan sowie 54E1- und UIC54-Schienen für Ägypten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen