Страницы

6.7.21

Russischer Putenfleisch-Export

Putenfleisch-Export aus Russland

Die russische Putenfleisch-Branche zeigt im Jahr 2021 eine positive Dynamik.

Wichtige Hersteller steigern ihre Produktion und Export. Die Daten dazu liefert die Marketingagentur ROIF Expert bereitgestellt. Ein stabiler Trend sei ihr zufolge unter anderem eine Wertsteigerung der Exporte. Dies sei auf die Zunahme des physischen Exportvolumens von Putenfleisch auf dem Weltmarkt mit steigenden Produktpreisen zurückzuführen.

Der Studie zufolge stieg der Gesamtexportwert von Putenfleisch bis Juni um fast 230 %. Die Hauptabnehmer des russischen Putenfleisches sind China, die Ukraine, Benin, Liberia, der Kongo und die Vereinigten Arabischen Emirate. Physisch gesehen machen die Lieferungen von Putenfleisch in diese Länder fast 75 % der Gesamtexporte aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen