16.8.21

Wellpappenverpackungsfabrik in Dagestan

Verpackungsfabrik in Dagestan

In der Stadt Kaspijsk (russische Teilrepublik Dagestan) wurde das größte regionale Werk zur Herstellung von umweltfreundlicher Wellpappe und Wellpappen-verpackungen für verschiedene Branchen eröffnet.


Die Fabrik wird jährlich rund 50 Millionen Quadratmeter Produkte produzieren. Derzeit kann das Unternehmen Schalen für Gemüse, Obst, Trauben und Pizza, aber auch 4-Klappen-Boxen, mehrschichtige Wellpappe und Backbleche anbieten.

Die Gesamtinvestition belief sich auf 330 Mio. Rubel. Die volle Auslastung der Werkskapazitäten ermöglicht die Beschäftigung von mindestens 90 Mitarbeitern im Mehrschichtbetrieb.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen